Fr, 30. September

Lade Veranstaltungen
Innervillgraten, Osttirol 9932 Österreich
Do, 13. Oktober 2022
19:30 – 21:00

Das neue JA – eine Liebeserklärung an das Leben, gerade in schwierigen Zeiten

 

Nein, auf das Thema Trauer lässt sie sich nicht reduzieren. Und in Klischees passt sie schon gar nicht: Barbara Pachl-Eberhart, die 2008 ihren Mann und ihre beiden kleinen Kinder bei einem Autounfall verloren hat und mit ihrem Buch „vier minus drei“ zur gefragten Bestsellerautorin wurde, versteht es, liebevoll an Tabus zu rühren, ohne uns vor den Kopf zu stoßen. 

 

Die gefragte Vortragende hat am eigenen Leib erfahren, wie nahe Trauer, Angst, Mut und die Entscheidung zum Glück beisammen liegen. In ihren Vorträgen schenkt sie präzise Einblicke in die Dynamik des Wachstums, das in Krisen wirksam werden kann. Sie spricht über jene Chance, die sich zuerst „Angst“ oder „Schicksal“ nennt, die sich jedoch in Mut, Demut und authentische Dankbarkeit verwandeln kann.  

Barbara Pachl-Eberharts Vortrag ist ansteckend im besten Sinn: eine poetische, geerdete Liebeserklärung ans Leben. Ein Glaubensbekenntnis an die Kraft, die in jedem von uns schläft.  

Es geht umjene Kraft, die es uns möglich machen könnte, Veränderungen zu begrüßen und zu bejahen. Barbara Pachl-Eberhart zeigt uns, wie wirsie weckenkönnenjederzeit, nicht erst durch Schicksal, nicht erst durch den Tod, sondern mitten im Leben. Ohne Trotz. Ohne Angst.Im ehrlichen, freundlichen Ja zu uns selbst.

19:30 
Pfarrsaal Innervillgraten

Share: