Kontakt

Termine

Ich sammle meine Schätze ein

Online-Kurs zum Jahresabschluss

Spürst du, wie die Zeit vergeht?
Nutze die Schwelle, an der du stehst:
Sammle die Schätze deines Jahres ein!

Ein Jahr deines Lebens geht zu Ende.
Du fragst dich:

  • Wohin sind nur die Tage verronnen?
  • Was habe ich heuer eigentlich alles erlebt?
  • Werde ich das alles bald vergessen haben? Oder mich nur an das Schlechte erinnern?
  • Wollte ich nicht wieder einmal kreativ sein?
  • Wollte ich nicht etwas für mich tun?

Halte inne.

Schau bewusst zurück, bevor du weitergehst!

Die Impulse in "Ich sammle meine Schätze ein" unterstützen dich dabei,

  • das alte Jahr gut abzuschließen,
  • gestärkt, gefestigt und selbstbewusster ins neue Jahr zu gehen,
  • dich an die vielen kleinen und großen Momente des Glücks, der Freude und des Erfolgs in aller Fülle zu erinnern (Es wird mehr sein, als du jetzt denkst!),
  • und deine Erlebnisse und Erfahrungen in literarischen Erzählungen festzuhalten.

Lege gleich los!
Kurs beginnen

TIPP: Wenn Du keine Kreditkarte hast, schreib mir bitte an office[at]barbara-pachl-eberhart.at - Du kannst auch ganz normal überweisen und bekommst eine Rechnung.

Los-Lassen oder Fest-Halten?

Vielleicht willst du die letzten Monate hinter dir lassen, weil du Probleme in Job und Familie hattest, du von Krankheit und Schmerz betroffen warst, Trennung und Verlust erlebt hast und es eine mühsame Zeit voll Trauer und Sorgen für dich war.

Oder willst du das alte Jahr lieber festhalten?

Weil deine Freund*innen und Familie für dich da waren, weil du Gesundheit und Leichtigkeit gespürt hast, Erfolge im Beruf feiern konntest und „das Jahr deines Lebens“ feiern durftest.

So oder so – dieser Jahresrückblick wird deinen Blick auf die vielen kleinen und großen Schätze dieses Jahres schärfen. Du wirst das Erlebte klarer und aus einem anderen – dankbaren, stolzen, gereiften - Blickwinkel sehen.

"Ich sammle meine Schätze ein" ist so aufgebaut:

16 Übungs-Sequenzen mit vielen kreativen Impulsen, Anregungen und Motivationsschüben.
darin: wertvolle Schreib-Übungen mit Methoden aus der Poesie- und Bibliotherapie

Je nachdem, welches Thema und welche Lebensaufgabe dich beschäftigen, kannst du den Kurs Schritt für Schritt in deinem individuellen Tempo durchgehen.

Lege gleich los!

Alle Video-Impulse und Übungen kannst du übrigens ganz nach deinem persönlichen Rhythmus auf spielerische und kreative Weise durchführen.

In den einzelnen Sequenzen leite ich dich

  • in dein Bauchgefühl,
  • in die Fülle deiner Erinnerungs-Schätze
  • in die Überprüfung und Neubewertung deiner Jahres-Geschichte
  • in die Kompetenz und Freude, über Erlebtes zu schreiben
  • in das Gefühl des Stolzes (auch über kleine Errungenschaften)
  • in Glück und Mut und Zufriedenheit

Am Ende - wenn du alle deine Schätze eingesammelt hast - wirst du

das alte Jahr gut abschließen
und voller Vorfreude ins neue Jahr starten.

Ich verspreche dir, dass du in deinem Inneren einen „Umbau“ erleben wirst.

Vieles wird klarer für dich werden:

Das, was du loslassen und das, was du dir behalten möchtest.
Belastendes wird von dir abfallen und dein Leben wird sich leichter, müheloser, kraftvoller und strahlender anfühlen.
Das Schreiben wird deinen Bauch und deine Seele wärmen!

Schenk dir dieses Lebensgefühl!

Ich freue mich, wenn du dir die Zeit für deinen ganz persönlichen Jahresrückblick nimmst!

Häufig gestellte Fragen

Wann beginnt der Kurs und wann endet er?
Du kannst jederzeit beginnen.


Wie lange ist der Kurs online verfügbar?
Theoretisch für immer. Falls ich die Plattform irgendwann schließe, gibt es alle Materialien zum Download.


Gibt es zu jeder Lektion ein Video?
Ja, mit wenigen Ausnahmen, bei denen die Schriftform sinnvoller war. Alle Lektionen sind sofort auf der Teachable-Seite einsehbar. Du kannst den Jahresrückblick im ganz eigenen Tempo machen.


Brauche ich Schreiberfahrung?
Die Erfahrung kommt mit dem Schreiben während des Kurses, ist also keine Voraussetzung.


Ich habe keine Kreditkarte. Welche Bezahlmöglichkeiten gibt es noch?
In diesem Fall schreib mir bitte an [YjY0dGFnOm9mZmljZUBiYXJiYXJhLXBhY2hsLWViZXJoYXJ0LmF0] - ich schicke dir dann die Anleitung für eine normale Banküberweisung.

Kreatives Schreiben und Poesiepädagogik

Schreiben hilft,
Ordnung im Kopf zu machen.
Geschichten abseits des Alltäglichen aufzuspüren.
Neue Blickwinkel zu erobern.

Schreiben heilt,

weil es Sprachlosigkeit überwindet,
weil es festgefahrene Sichtweisen erlöst,
weil es uns die Hoheit über unsere eigene Geschichte zurückgibt.

Schreiben macht Spaß,
wenn Spielen erlaubt ist,
wenn Kunst entsteht,
wenn sich Kreativität voll Leichtigkeit entfaltet.

Schreiben, das heißt für mich vor allem:

Den inneren Kritiker für eine Weile auf Urlaub zu schicken. Diese innere Stimme, die uns tagtäglich erzählt, dass wir nicht gut genug sind, für einen Moment zum Schweigen zu bringen. Und ein paar Stunden lang ... frei zu sein. Ich habe den Verdacht, dass dieser strenge Zensor etwas mit dem berühmten „Ego“ zu tun hat, das wir doch so gerne hinter uns lassen würden.

Was passiert, wenn wir mögen, was wir tun? Wenn wir aus der Fülle schöpfen? Wenn wir den Wasserhahn aufdrehen und ... einfach mit Freuden loslegen?

„Schreiben ist leicht. Man muss nur die falschen Wörter weglassen.“
(Mark Twain)

Einblick in meine Arbeit als Schreibpädagogin finden Sie auf federleicht-schreiben.at

Ort

Online: bei dir zu Hause und überall

Preis

96€

Auch als Geschenkgutschein erhältlich, maile mir bitte an [YjY0dGFnOm9mZmljZUBiYXJiYXJhLXBhY2hsLWViZXJoYXJ0LmF0]

Newsletter

Möchten Sie über aktuelle Seminare und Vorträge informiert werden? Gerne sende ich Ihnen meinen Newsletter zu.

Anmeldung

"Wunder warten ..."

Barbara Pachl-Eberhart Wunder Buch

Mein neues (viertes) Buch ist da: "Wunder warten gleich ums Eck" Mit 17 Illustrationen aus meiner Feder

Ab 1.10. in allen Buchgeschäften erhältlich.
Hier der Klappentext:

Wunder geschehen – für den, der dafür offen ist. Barbara Pachl-Eberhart notiert regelmäßig »Wundertag« in ihren Kalender. Das heißt für sie: spazieren gehen, ein Wunder entdecken und darüber schreiben. Mit offenen Sinnen bemerkt die Erfolgsautorin tatsächlich an jedem dieser Tage ein Wunder – im Miteinander der Menschen, im strahlend stolzen Lächeln eines Kindes, in einer blitzartigen Erkenntnis, die alles verwandelt.

In diesem Buch berichtet sie darüber – mal komisch, mal berührend und immer liebevoll. Ihre Geschichten sind eine Einladung, sich selbst von scheinbar Bekanntem verzaubern zu lassen und ein Leben zu entdecken, das wahrhaft wundervoll ist.

Mit 17 Illustrationen aus meiner Feder

 

Teilnehmerstimmen

Das Schreibseminar mit Barbara Pachl-Eberhart „Jetzt pack ich’s an“ hat mir unglaublich viel gebracht. Abgesehen von der inspirierenden Umgebung eines schönen Bildungshauses, schaffte es die Kursleitern, in kurzer Zeit eine Atmosphäre des gegenseitigen Vertrauens und des Sich-aufgehoben Fühlens in der Gruppe herzustellen. Die Möglichkeit das eigene Geschriebene einer wohlwollenden Gruppe vorzulesen, verbunden mit dem professionellen Feedback und Ideen von Barbara, haben mir Mut gemacht, an meinem Buch dranzubleiben. Meine Selbstzweifel wurden durch ihre empathische Art und Weise zerstreut und meine Kreativität fing an zu fließen. Auch deshalb, weil die Lernsituation viel Raum für Individualität zuließ. Dazwischen immer wieder theoretische Inputs, die „Aha-Erlebnisse“ auslösten. Jeder Cent in diesen Workshop war es dreifach wert. Ich bin so glücklich dabei gewesen zu sein. Danke!“

Ingeborg Hofbauer, Jetzt pack ich's an

 

Der heiße Tipp

An dieser Stelle bewerbe ich wertvolle Fremdveranstaltungen, für die ich die Hand ins Feuer lege.

LAVIA - Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche

Danke! Danke!! ... Danke!!!
Das ist das erste, was mir einfällt, wenn ich an Mechthild Schröter-Rupieper und ihre Arbeit denke. Sie betreut trauernde Kinder und Jugendliche im gesamten Ruhrgebiet, ist immer da, wenn man sie braucht, schenkt Lebensfreude und praktischen Rat in Lebenslagen, bei denen man normalerweise nur noch schweigen kann.

LAVIA - so heißt der Förderverein, der die wunderbare Arbeit möglich macht. Man kann Mitglied werden, man kann spenden - im Wissen, dass man eine wichtige, große, großartige Sache unterstützt.

IBAN:

DE18 4205 0001 0160 1452 79
BIC: WELADED1GEK

Helfen Sie mit? Ich tu's!

 

Federleicht!

Federleicht - die kreative Schreibwerkstatt

Meine Erfahrung aus zehn Jahren als Schreibpädagogin, in einem Buch zusammengefasst und mit leckeren, bewährten Übungen versehen: "Federleicht" weist den Weg vom ersten, luftig leicht geschriebenen Wort hin zu einem Leben, in dem das Schreiben eine Rolle spielen darf. "Wie die Kraft Ihrer Worte zur Lebenskraft wird", dieser Untertitel ist ernst gemeint und darf sich Seite für Seite weiter erfüllen.

 
Top