Kontakt

Beschreibung

vier minus drei

Wie ich nach dem Verlust meiner Familie zu einem neuen Leben fand.
Integral, München 2010

SPIEGEL-Bestseller 2010
Jahresbestseller Österreich 2010 (Platz 2)

Hardcover, 333 Seiten
Jetzt auch als Taschenbuch und Hörbuch

Inhalt - Kurzfassung

Hier der offizielle Klappentext
von "vier minus drei".
Für Veranstalter, Rezensenten,
Neugierige, Eilige und den schnellen Blick...

Weiter

Inhalt - lange Version

Und hier eine längere Version meiner Geschichte. Für Booklets, Zeitungsartikel, Fernsehredakteure, Genießer, Mußestunden und und und...

Weiter

Warum gerade du?

Persönliche Antworten auf die großen Fragen der Trauer

Integral, München 2014

Hardcover, 256 Seiten

Inhalt in Kurzfassung

Hier der offizielle Klappentext von "Warum gerade du?" - Für Veranstalter, Rezensenten, Neugierige, Eilige und den schnellen Blick...

Weiter

Inhalt in Langfassung

Und hier eine längere Version des Inhalts.

Weiter

Newsletter

Ca. alle 2 Monate verschicke ich eine Geschichte, ein Gedicht und aktuelle Informationen zu meinen Terminen und meinem Leben.

Anmeldung

Termine

Schreiben wie die Götter

19. - 23. Juli 2016
Kartause Gaming

Kartause 1, A-3292 Gaming (NÖ)
Infos und Anmeldung

Plätze frei

Papierflugreise zu mir selbst

17. - 21. August 2016
Bildungshaus Schloss Retzhof

Dorfstraße 17, 8430 Wagna
Infos und Anmeldung

Plätze frei

Papierflugreise zu mir selbst

21. - 23. Oktober 2016
St. Virgil Salzburg

Ernst-Grein-Straße 14, 5026 Salzburg (Sbg)
Infos und Anmeldung

Plätze frei

Von der Seele schreiben

05. - 06. November 2016
ApaMed Fachschule

Jonaport / Bühlstrasse 1 8645 Rapperswil - Jona (CH)
Infos und Anmeldung

Plätze frei

Kopfautobahn trifft Herzensweg

14. November 2016
Haus Philippus

9560 Feldkirchen / Kärnten (Ktn)
Infos und Anmeldung

Plätze frei

vier minus drei

Cover vier minus drei

„Vier minus drei
SPIEGEL-Bestseller und
Jahresbestseller 2010 (Platz 2).
Meine literarische Liebeserklärung an das Leben vor und nach dem Tod.

Beschreibung

Leseprobe

Reaktionen

Die Menschen aus „vier minus drei“

 

Praktisches

Brauchbares aus meinen Werkstätten

Coaching, Körper, Trauerarbeit.
Meine Lieblingsübungen zum Ausprobieren. Texte zum Weitergeben. Gedankenspiele, Gedankenbilder, und viele 5-Minuten-Tricks für Leichtigkeit, Erdung, Gelassenheit und Klärung.

Ausprobieren erlaubt, Weiterempfehlen erwünscht!

 

Der heiße Tipp

An dieser Stelle bewerbe ich wertvolle Fremdveranstaltungen, für die ich die Hand ins Feuer lege.

LAVIA - Trauerbegleitung für Kinder und Jugendliche

Danke! Danke!! ... Danke!!!
Das ist das erste, was mir einfällt, wenn ich an Mechthild Schröter-Rupieper und ihre Arbeit denke. Sie betreut trauernde Kinder und Jugendliche im gesamten Ruhrgebiet, ist immer da, wenn man sie braucht, schenkt Lebensfreude und praktischen Rat in Lebenslagen, bei denen man normalerweise nur noch schweigen kann.

LAVIA - so heißt der Förderverein, der die wunderbare Arbeit möglich macht. Man kann Mitglied werden, man kann spenden - im Wissen, dass man eine wichtige, große, großartige Sache unterstützt.

IBAN:

DE18 4205 0001 0160 1452 79
BIC: WELADED1GEK

Helfen Sie mit? Ich tu's!

 

Teilnehmerstimmen

Ich war beeindruckt, was solch kleine Bewegungen schon auslösen können. Besonders gut haben mir auch die Spiele und die spielerische Herangehensweise an die Übungen gefallen. Es hat sich alles so leicht angefühlt. Auβerdem habe ich das Gefühl, ich gehe achtsamer mit mir um. MEIN EIGENES Maβ ist zu einem meiner wichtigsten Mottos geworden: Innerlich hängt da ein Post-It in meinem Kopf mit der Frage: Was ist mein Maβ in dieser Situation. Das tut mir sehr gut!

M.G. "Mein Atem und ich"

 
Top